logo st benedikt

Bekanntmachungen

Hier und auf den Unterseiten finden Sie Infos und Bekanntmachungen, insbesondere Termine, Feste und einmalige Ereignisse. Hier halten wir Sie auf dem Laufenden!

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich per Email an: pgamschoenbusch@gmx.de

Viele haben an den Tagen rund um die Leiderer Kerb gemerkt, dass die Uhren am Kirchturm von St. Laurentius nicht mehr gingen.

Zum Ende des Schuljahrs haben wir die Familien aller katholischen Kinder angeschrieben, die im nächsten Jahr die 3. Klasse besuchen.

Flyer mit dem Programm bis Oktober  2019

Kirche und Glaube soll auch Kindern Freude machen; es ist toll, wenn sie auf ihre Weise etwas von Jesus erfahren und dabei Gemeinschaft in der Kirche erleben.

Die Kommunionkinder unserer beiden Pfarreien haben am Weißen Sonntag insgesamt 877,72 Euro für die Stiftung „Weg der Hoffnung“ gespendet. Dafür sagen wir Namen der Kinder in Kolumbien ein ganz herzliches Dankeschön.

Auf dem Weg der diesjährigen Fronleichnams-Prozession in Leider am 20. Juni sind wieder Altäre vor der Lukas-Kirche und in der Hafenbahnhofstraße geplant. Die bisherigen Verantwortlichen für den ersten Altar an der Lukas-Kirche stehen nicht mehr zur Verfügung. Deswegen unsere Anfrage: Wer kann einen Altar dort aufstellen und schmücken (einfacher Tisch, Tischtuch, Kerzen, Blumen)?Für Meldungen oder Nachfragen wenden Sie sich bitte an das Pfarramt in Leider oder an einen der Seelsorger.

Bitte vormerken: Am 1. und 2. Juni findet das diesjährige Kindergarten-Fest im Haus für Kinder St. Laurentius statt. Freuen Sie sich auf nette Begegnungen, auf tolle Aufführungen der Kinder und auf den Familien-Gottesdienst im Garten am Sonntag um 10 Uhr.

Die geplante Fahrt des Seniorenkreises Leider auf den Heimathenhof am 17. Mai muss leider wegen zu geringer Teilnehmerzahl ausfallen.

Am 20. Mai startet die Aktion Stadtradeln in Aschaffenburg.Auch in diesem Jahr geht die Mannschaft "PfarrgemeindeRAD Nilkheim-Leider" wieder an den Start. Herzliche Einladung an alle, sich dem Team anzuschließen.

Der Seniorenkreis Leider lädt ein zum Ausflug auf den Heimathenhof am Freitag, 17. Mai. Anmeldungen sind ab sofort möglich: im Pfarrbüro St. Laurentius sowie bei Frau Ingrid Gebler und Frau Berta Weber.

Anders, als es der Name vermuten lässt, hat das Osterbrunnen-Team von St. Laurentius in diesem Jahr einen Osterbaum vor der Pfarrkirche aufgestellt und mit Eiern reich geschmückt. Ein herzliches Dankeschön für diesen österlichen Blickfang!

Die Feier der Osternacht ist der bedeutendste Gottesdienst im ganzen Kirchenjahr. Im Anschluss an die Feier, die am Samstag, 20.04. um 22 Uhr am Osterfeuer vor St. Kilian beginnt, findet wieder eine Agapefeier mit Essen und Trinken im Pfarrsaal von St. Kilian statt. Wer etwas für das gemeinsame Büffet beitragen möchte, kann es vor dem Gottesdienst im Pfarrsaal abgeben.

­