logo st benedikt

Bekanntmachungen

Hier und auf den Unterseiten finden Sie Infos und Bekanntmachungen, insbesondere Termine, Feste und einmalige Ereignisse. Hier halten wir Sie auf dem Laufenden!

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich per Email an: pgamschoenbusch@gmx.de

BildOrgVORSICHT ZERBRECHLICH!

Bußfeier in der Österlichen Bußzeit 2020

Wer es einrichten kann, besorgt sich (und für die Mitfeierenden) eine Scherbe, die durch diese Bußfeier begleitet. (Die fett gedruckten Texte sind nur zur Gliederung gedacht und werden nicht vorgelesen. Wenn mehrere diesen Gottesdienst feiern, kann man die Texte vorab aufteilen oder einfach reihum vergeben.)

Freitag, 27. März 2020
Freitag der 4. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Weisheit 2,1a.12-22
Johannes 7, 1-2.10.25-30

Donnerstag, 26. März 2020
Donnerstag der 4. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Exodus 12,7-14: Herr, lass dich das Böse reuen, das du deinem Volk antun wolltest
Johannes 5,31-47: Mose klagt euch an, auf den ihr eure Hoffnung gesetzt habt

Mittwoch, 25. März 2020
Hochfest der Verkündigung des Herrn
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Jesaja 7,10-14: Seht, die Jungfrau wird ein Kind empfangen; sie wird ihm den Namen Immanuel - Gott mit uns - geben
Lk 1, 26-38: Du hast bei Gott Gnade gefunden, Maria; du wirst ein Kind empfangen, einen Sohn wirst du gebären.

Die Pfarrkirche St. Kilian ist jeden Tag von 8 bis 18 Uhr zum Besuch und für das persönliche Gebet geöffnet. Sie können ein Anliegen in das aufliegende Fürbitt-Buch schreiben oder eine Kerze anzünden.

Leider kann die Pfarrkirche St. Laurentius nicht geöffnet sein. Wie sicher bekannt, wurden die Türen im Innenbereich beim Einbruch im Januar alle beschädigt, so dass die Sakristei und andere Nebenräume nicht gesichert sind. Wir hoffen, dass die Türen bald erneuert werden können.

Die Gottesdienstangebote im Internet sind vielfältig; Sie finden Live-Streams z.B. auf der Seite unserer Diözese bistum-wuerzburg.de.

Für das Fernsehen verweisen wir auf die ZDF-Gottesdienste sonntags um 9:30 Uhr und auf die Angebote von Bibel-TV. Im Radio gibt es u.a. die Morgenfeier auf Bayern 1 jeden Sonntag zwischen 10 und 11 Uhr.

Leider muss auch unser geplanter Familien-Gottesdienst in am 29.03. entfallen. In diesem Gottesdienst hätten wir auch einen kurzen Film „Zu Besuch bei Naiwa im Libanon“ gezeigt. Dieser Film ist aber auch im Netz abrufbar: kinderfastenaktion.de

Liebe Kinder, wir sagen Danke, wenn ihr mit euren Spendenkästchen die Flüchtlingskinder im Libanon unterstützt. Ihr könnt eure Spenden auch später noch abgeben.

Am kommenden Sonntag, 29.03. fände normalerweise in den Gottesdiensten die MISEREOR-Kollekte statt. Ohne diese Sammlung in den Gottesdiensten besteht die Gefahr, dass dem Hilfswerk dringend notwendige Einnahmen für zugesagte Projekte entgehen. Durch die aktuelle Berichterstattung in den Medien über die Corona-Epidemie ist z.B. das Leid der Flüchtlinge in Syrien und anderen Ländern in den Hintergrund gerückt. Deshalb bitten wir alle Gemeindemitglieder ganz herzlich, sich eine Spenden-Überweisung zu überlegen.

Bitte überweisen Sie auf eines der Konten unserer beiden Kirchenstiftungen, dabei den Vermerk „Misereor“ nicht vergessen! Auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenquittung.

- Kath. Kirchenstiftung St. Kilian - Sparkasse Aschaffenburg,

IBAN: DE10 7955 0000 0000 0239 86

- Kath. Kirchenstiftung St. Laurentius - Sparkasse Aschaffenburg

IBAN: DE88 7955 0000 0000 3302 66

Nicht nur in Zeiten von Corona ist es für uns in den Pfarrgemeinden selbstverständlich, einander zu helfen, wenn Unterstützung gebraucht wird - bei Besorgungen, kurzfristigen Problemen bei der Betreuung von Kindern usw.

Gerne nehmen wir in Zusammenarbeit mit der Nachbarschaftshilfe hier über die beiden Pfarrämter und die Seelsorger Meldungen entgegen, wenn Sie entweder eine Hilfe anbieten können oder Unterstützung in irgendeiner Form benötigen. Wir werden versuchen, Angebote und Anfragen zu koordinieren. Auch für seelsorgliche Gespräche über Telefon stehen Pfarrer Kempf (Tel. 88733) und Pastoralreferent Michaeli (Tel. 87393) natürlich gerne zur Verfügung.

Pfarrer Kempf feiert jeden Tag nichtöffentlich die Hl. Messe. Dabei nimmt er die Gebetsanliegen und die bestellten Mess-Intentionen für St. Kilian und St. Laurentius mit hinein. Jeden Tag um 18 Uhr (wenn die Kirchenglocken zum Angelus läuten) steht die Einladung an alle, sich zum gemeinsamen kurzen Gebet miteinander zu verbinden. Über den Mail-Verteiler versendet Pfarrer Kempf auch jeden Tag einen geistlichen Impuls. Wenn Sie in diesen Verteiler aufgenommen werden möchten, schreiben Sie bitte eine kurze Nachricht:

wolfgang.kempf(at)bistum-wuerzburg.de

Dienstag, 24. März 2020
Dienstag der 4. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Ezechiel 47,1-9.12: Ich sah, wie Wasser vom Tempel hervorströmte; und alle, zu denen das Wasser kam, wurden gerettet.
Johannes 5,1-16: Sofort wurde der Mann gesund

Geistige Gebetsgemeinschaft
in der Zeit der Corona - Krise

Jeden Abend kurz nach 18.00 Uhr laden die Glocken von St. Kilian und St. Laurentius zum Angelusgebet ein.

Montag, 23. März 2020
Montag der 4. Fastenwoche
- Tagesimpuls -

Tageslesungen:
Jesaja 65, 17-21: Nie mehr hört man lautes Weinen und lautes Klagen
Johannes 4,41-54: Geh, dein Sohn lebt!

­